Ein Vier-Generationen-Roman über eine wohlhabende Familie im 20. Jahrhundert

Es ist bereits Tradition, dass die wohlhabende Porterfamilie die Sommermonate auf einer felsigen Halbinsel vor der Küste Neuenglands verbringt. Hier fühlen sie sich losgelassen von den täglichen Sorgen und Alltäglichkeiten und sie empfinden es als ihr Paradies. Doch im Sommer 1942 wird dort eine Militärstation errichtet und damit beginnt ein gewaltiger Einschnitt in das Leben der Porters. Bea, das schottische Kindermädchen verliebt sich in einen Soldaten. Der älteste Sohn zieht als Pilot in den Krieg und wird nie mehr zurückkehren. Die nächste Generation übernimmt das Anwesen und trotz aller Irrungen und Wirrungen wird dieser Landsitz immer für alle ein sicherer Hafen bleiben.

Verlagsinformation borromedien

Bücherei

 

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.