Verena Hofer will ihre Zusammenarbeit mit dem ebenso genialen wie exzentrischen Profiler Carl von Wuthenow beenden. Sie hat genug von Gewalt und Tod.Doch dann muss sie machtlos mitansehen, wie ein Kind stirbt. Schnell wird ihr klar, dass sie Zeugin eines grausamen Mordes wurde. Verena kann nicht anders, sie schwört, den Täter zu fassen.Carl sagt nur widerstrebend zu, ihr zu helfen. Kurz darauf geschehen weitere Morde, die an Brutalität nicht zu überbieten sind. Liegt die Lösung ihres Falles auf den Straßen Berlins - bei skrupellosen Clans, die das Drogengeschäft und den Menschenhandel kontrollieren? Oder steckt etwas völlig anderes dahinter: Ein Geheimnis, das alle Verdächtigen vor ihnen zu verbergen suchen?Für Verena und Carl beginnt ein wahrer Alptraum. Denn die Gefahr lauert dort, wo man sie am wenigsten erwartet. Und der Mörder wird wieder töten.

Roxann Hill

Verlagsinformation Borromedien

Bücherei

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.