Aktion zum Bundesweitenvorlesetag 2017

Junge Vorleser besuchten Delbrücker Kindergärten

Anlässlich des  diesjährigen bundesweiten Vorlesetags  besuchten Jugendliche des Gymnasiums fünf Kindergärten der Stadt Delbrück und lasen vor. Diese Aktion zum Bundesweitenvorlesetag 2017 wurde von der KÖB Mitarbeiterin Uschi Seidel und der Lehrerin Michaela Anthony vom Gymnasium Delbrük organisiert.

Hoch motiviert machten sich  die jungen Lesefreunde am 17.11.17 in kleinen Gruppen, unter Begleitung einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin der Bücherei, auf den Weg zu den Kindergärten, um den Kleinsten aus selbst ausgewählten Bilderbüchern vorzulesen. Begeistert wurden vor allem die Jungen von den Kindern empfangen und in Beschlag genommen, so dass sich der eine oder andere bereits überlegt, in der Freizeit ab und zu als Vorleser in den Kindergarten zu kommen. Nach einhelliger Meinung der beteiligten Schülerinnen und Schüler sollte dieses Projekt auf jeden Fall auch in den kommenden Jahren fortgesetzt werden.

Auf dem Foto von links: Marion Göstenmeiern,Anna Kerkemeier, Mia Meiwes, Leander Niesmann, Florian Kleine und Alexander Sieland.

Pastoralverbund Delbrück
Stadt Delbrück

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck.de

Alle Bücher, die ich mag in der e-Leihe der Bücherei in Delbrück

Logo libell-e

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen